Zur Favoritenliste hinzufügen
Abstand: 5,5 km
Abfahrt: LANDERROUAT
Schleife
Kulturell
Natur (Fauna, Flora)
Platten: Grün

Zu Fuß

gehen Dauer 1h20 Schwierigkeit: leicht

Ausgehend von der Kellerei der Genossenschaft durchqueren Sie dieses kleine Dorf, um allmählich eine Waldlandschaft zu gewinnen, in der Sie einige Palombières sehen. Dann wandern Sie entlang der Weinberge und Obstgärten und treffen auf den Wanderweg der 3 Kantone der Stadt Les-Lèves-et-Thoumeyragues.

Sehenswürdigkeiten

Genossenschaftskeller

Palombiere

Deine Reiseroute

LANDERROUAT

Ausgehend von der Kellerei der Genossenschaft durchqueren Sie dieses kleine Dorf, um allmählich eine Waldlandschaft zu gewinnen, in der Sie einige Palombières sehen. Dann wandern Sie entlang der Weinberge und Obstgärten und treffen auf den Wanderweg der 3 Kantone der Stadt Les-Lèves-et-Thoumeyragues.
1

Weingenossenschaft

Vom Genossenschaftskeller durchqueren Sie das Dorf. An der ersten Kreuzung wird der folgende Rundkurs leicht nach rechts verschoben, an der zweiten Kreuzung nach links (der Pfeilhalter befindet sich an einer niedrigen Mauer).
2

In den Weinbergen

An den Pfeilen rechts in die Weinberge abbiegen. Kulturen und Wälder folgen den Reben. Nach einem Aufstieg, versteckt in den Harthölzern, befindet sich eine Palombière.
3

In Richtung Talon und La Motte

Biegen Sie links auf die D 233 ab, fahren Sie 400 Meter und biegen Sie links in Richtung Talon und La Motte ab.
4

Weg in den Weinbergen

Verlassen Sie den geteerten Weg für einen Weinbaupfad durch die Weinberge.
5

Holz der Ousilière

Sie sind noch in den Weinbergen. In der Nähe eines alten Gebäudes biegt man im rechten Winkel nach links ab und geht dann hinunter in den Wald von l'Ousilière.
6

Holz und Niederwald

Weiter bergab durch Wälder und Dickicht.
7

La Graula

An der Straße biegen Sie links ab. Überqueren Sie nach La Graula einen Bach und vervollständigen Sie die Route an der Pfeilspitze. Kommen Sie zum Startabschnitt zurück.