Zur Favoritenliste hinzufügen

Die Dordogne hat immer eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Gemeinde Sainte-Foy-la-Grande gespielt: Die Foyenne-Bastide war dank des dort entwickelten Flusshandels eine der wohlhabendsten.
Heute erhält die Dordogne dank der Registrierung des Beckens im Jahr 2012 alle ihre Adelsbriefe zurück Weltnetzwerk der Biosphärenreservate. Dieses internationale Netzwerk vereint außergewöhnliche Stätten, die den Erhalt der biologischen Vielfalt, die kulturelle Aufwertung und die wirtschaftliche und soziale Entwicklung in Einklang bringen.

Die neuesten Ankündigungen der Regierung haben uns veranlasst, die 6. Ausgabe dieses Flaggschiff-Sommerevents im Pays Foyen abzusagen.
In Anspielung auf diesen Tag kostenlose Unterhaltung wird erst am Nachmittag angeboten.

Das Unterhaltungsprogramm

Von 14 bis 18 Uhr:
Sainte-Foy-la-Grande-Seite:
Quai de laïcité am Fuße der Pont Montaigne
Einführung in den geländegängigen Elektroroller mit "Les Randos de Nico"
(Ab 12 Jahren)
 
Montaigne-Brücke:
Seilrutsche über die Dordogne mit "Matévana"
 
Port Sainte Foy und Ponchapt-Seite:
Strand von Bardoulets

Ponyreiten mit "L'Eperon Laurentais"
Cap33: Beachvolleyball, Beachtennis und Discgolf
 

Ein paar Bilder zum Vorgeschmack...

Lokalisieren Sie die Veranstaltung